Gebrauchsanweisung für Squall

Squall kann mit nahezu allen Pflanzenschutzmitteln, Blattdüngern und Zusatzstoffen eingesetzt werden. Nicht verwenden in Kombination mit MaisTer OD®, Laudis OD®, Atlantis OD®.

Gebrauchsanweisung

  • Aufwandmenge: 0,5 l pro 100 Liter Spritzbrühe (0,5 %)
  • Vor dem Einsatz einen Mischbarkeitstest durchführen.
  • Zuerst Pflanzenschutzmittel und Blattdünger bei laufendem Rührwerk in den Tank geben, Squall zum Schluß bei laufendem Rührwerk dazugeben. Dabei kann für kurze Zeit eine leichte Schaumbildung eintreten.
  • Viskose Flüssigkeit; bitte Vorsicht beim Ausgießen.
  • Squall kann sowohl mit Standarddüsen als auch mit driftreduzierenden Düsen verwendet werden.
  • Squall ist umweltfreundlich und wird nach der Anwendung zu 100% biologisch abgebaut.

Lagerung und Sicherheitsempfehlungen

  • Squall sollte vorzugsweise kühl bei einer Temperatur von mindestens +2 °C aufbewahrt werden.
  • Befolgen Sie die Sicherheitsempfehlungen der angewendeten Pflanzenschutzmittel.

Internationales Patent beantragt.

Zusatzstoff gelistet unter LZ 007022-00/00, BVL für den Einsatz als Zusatzstoff in Land- und Gartenbau.
Für Bio‑Anbau zugelassen, entspricht der EG‑Öko‑Verordnung VO (EG) EU 834/2007 sowie 889/2008 FiBL Betriebsmittel gelistet.

Squall LinkedInSquall TwitterSquall Youtube